Hallo ,

für unsere Ellerbeker Flüchtlingskinder suchen wir Hausaufgabenhilfe an der Gemeinschaftsschule Rugenbergen und klassische Nachhilfe. Vielleicht kennen Sie jemand, der daran Interesse haben könnte?
Weitere Themen heute: "Kleiderkammer-WG" - Bönningstedt und Ellerbek tun sich zusammen. Und: "Über den Tellerrand" - gemeinsames Kochen verbindet Kulturen.
Haben Sie Lust, unsere neuen Nachbarn und uns kennenzulernen? Besuchen Sie uns in unserem "Café der Begegnung" am Montag, dem 10. April, zwischen 16:00 und 19:00 Uhr, wir freuen uns über Ihren Besuch!

Einen beschwingten Start in den Frühling wünscht Ihnen Ihr
ELLERBEK-HILFT-Team

---
Sorry we're closed

Ellerbeker Kleiderkammer zieht um und ist seit 1. April geschlossen - Neueröffnung in Bönningstedt Ende April

In diesem Monat sollen die Bauarbeiten für den Um- und Ausbau der Ellerbeker KiTa am Rugenbergener Mühlenweg beginnen. Der ehemalige Clubraum, in dem seit Herbst 2015 unsere Kleiderkammer beheimatet ist, wird Teil der erweiterten Kindertagesstätte. Wir haben deshalb Kontakt mit dem Bönningstedter Freiwilligen-Forum um Dr. Eckhard Johannes aufgenommen und sind bei ihm und dem ganzen Team auf offene Ohren gestoßen. Das Ergebnis: Wir gründen eine “Kleiderkammer-WG”.

Die ELLERBEK-HILFT-Kleiderkammer im Clubraum am Rugenbergener Mühlenweg 1, ist seit gestern, 1. April 2017, für immer geschlossen.

Das Team der ELLERBEK-HILFT-Kleiderkammer macht im April Inventur und bereitet den Umzug der Spenden - Kleidung, Hausrat, Spielzeug, Schuhe und vieles mehr - nach Bönningstedt vor. Die Kolleginnen und Kollegen sind voraussichtlich Ende April in der Bönningstedter Kleiderkammer anzutreffen.

Die neue gemeinsame Kleiderkammer:
Ellerbeker Straße 20 (im Keller des alten Amtsgebäudes, separater Eingang links),
25474 Bönningstedt
Öffnungszeiten ab ca. Ende April:
dienstags von 11:00 bis 12:30 Uhr
donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr

Wir bitten alle Spender und Geflüchteten um Verständnis für die vorübergehende Schließung. Unseren Kolleginnen und Kollegen in Bönningstedt danken wir herzlich für die freundliche, unkomplizierte Aufnahme und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit!

Mehr...

Hier klicken, um einen Titel oder einen Text einzufügen.

---
Hausaufgabenhilfe-min

Für die Ellerbeker Flüchtlingskinder an der Offenen Ganztagsschule der Gemeinschaftsschule Rugenbergen suchen wir dringend Hausaufgabenhilfen an einem bis drei Nachmittagen pro Woche für jeweils eine Stunde. Pädagogische Kenntnisse sind nicht erforderlich.


Schule ist schon für viele Einheimische nicht die leichteste Übung. Kinder, die unsere Sprache und unsere Schrift erst lernen müssen, haben es da umso schwerer. Sechs der Ellerbeker Flüchtlingskinder sollen deshalb an der
Offenen Ganztagsschule (OGTS) der Gemeinschaftsschule Rugenbergen teilnehmen. An maximal vier Tagen der Woche können sie hier von 13:45 bis 14:30 Uhr von der Hausaufgabenbetreuung profitieren. Vorher stärken sich die Kinder beim gemeinsamen Mittagessen, hinterher bietet die Schule bis 16:00 Uhr ein vielfältiges Kursprogramm von Mathe, Englisch und Deutsch über Sport, Musik und Theater bis zu Computer, Lego und Hip Hop.

Die Lehrkräfte der Gemeinschaftsschule und die Leiterin der OGTS würden sich sehr über Helferinnen und Helfer freuen, die sich in dieser Dreiviertelstunde “unserer” Kinder und ihrer ganz speziellen Lernbedürfnisse annehmen. Natürlich ist eine enge Abstimmung zwischen Lehrkräften und Helfern sichergestellt.

Haben Sie Interesse? Rufen Sie uns unter 0173/2632118 (Heike Rix) an oder schicken uns eine E-Mail an deutschkurs@ellerbek-hilft.de. Bevor Sie sich endgültig entscheiden, besuchen Sie zusammen mit uns die Schule an einem Nachmittag, um das Angebot und den Ablauf der OGTS kennenzulernen und Ihnen einen Eindruck davon zu geben, wie Ihre Hilfe konkret aussehen würde.

Mehr...

---
Maqluba bedeutet: auf den Kopf gestellt. Und genau das passiert auch nach dem Kochen. Das Reisgericht kommt ursprünglich aus Palästina, es ist aber auch in Syrien sehr populär.

Mit Freunden kochen macht einfach Spaß, erst recht in der toll ausgestatteten Lehrküche der Gemeinschaftsschule Rugenbergen. Bei unserem dritten Kochabend vermischten sich wieder einmal köstliche exotische Aromen mit den vertrauten Düften unserer heimischen Küche: Aus Syrien gab's Maqluba, Shish Barak und Okraschoten auf syrische Art (Beispielrezept); aus Afghanistan - zur großen Freude der anwesenden Kinder - Pizza. Das ELLERBEK-HILFT-Team wartete mit Zucchini-Puffer mit Kräuterjoghurt und Roter Grütze auf. Zum Nachkochen bitte einfach auf den gewünschten Link klicken - viel Spaß!

 

Mehr...

---