Wir brauchen…

Liebe Ellerbekerinnen, liebe Ellerbeker,

in unserer Gemeinde sind inzwischen die ersten Flüchtlinge angekommen, weitere erwarten wir in den kommenden Monaten. Sie kommen aus Kriegs- und Krisengebieten wie unter anderem Syrien, Afghanistan, Irak oder Eritrea. Um ihnen in Ellerbek einen besseren Start zu ermöglichen, benötigen wir eine ganze Reihe von Sachspenden. Bitte schauen Sie doch einmal, ob Sie einige der in dieser Übersicht aufgeführten Dinge zur
Verfügung stellen können.

Bekleidungsspenden bringen Sie am besten zur Kleiderkammer im Clubraum Ellerbek. Sie ist immer Dienstags und Donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
Wenn Sie sperrigere Gegenstände wie zum Beispiel Möbel spenden möchten, kündigen Sie sie bitte über spenden@ellerbek-hilft.de an, damit die Abholung/Anlieferung koordiniert werden kann. Unsere Fahrradwerkstatt freut sich über jedes Fahrrad sowie Ersatzteile und Fahrradschlösser. Die Öffnungszeiten erfahren Sie ebenfalls über spenden@ellerbek-hilft.de. Auch Geldspenden sind wichtig, um Dolmetscher für behördliche Angelegenheiten, Kleinartikel für die Erstausstattung der Unterkünfte oder Sportangebote zu finanzieren. Die Details zu unserem Spendenkonto finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Wir danken Ihnen im Namen der Flüchtlinge herzlich für Ihre Unterstützung!

Ihr „ELLERBEK HILFT“-Team

Unterkünfte
Am nötigsten gebraucht wird Wohnraum. Wenn Sie selbst über leer stehenden Wohnraum verfügen oder von verfügbaren möglichen Unterkünften wissen, kontaktieren Sie bitte unseren Bürgermeister, Günther Hildebrand.

Lagerraum
Um gespendete Kleidung, Möbel, Geschirr und vieles andere angemessen lagern zu können, benötigen wir einen Lagerraum, der uns längerfristig überlassen werden kann. Der ehemalige Clubraum des TSV Ellerbek, in dem wir zur Zeit Spenden unterbringen, steht uns nur zeitlich begrenzt zur Verfügung.

Sachspenden – die aktuelle Bedarfsübersicht finden Sie hier.

Zeitspenden
Sie wollen sich in Ellerbek für die Flüchtlinge engagieren? Auf der Seite Projekte bekommen Sie einen Überblick, um welche Themen wir uns aktuell kümmern. Sie können sich über die Kontaktpersonen per Mail melden. Auch wenn Sie wenig Zeit haben, gibt es Möglichkeiten zu helfen. Wir freuen uns über jede helfende Hand, die uns bei der Spendenannahme und -verteilung in der Kleiderkammer unterstützt. An welchen Terminen wir noch Helfer/innen benötigen finden Sie hier.

Geldspenden
Eine Geldspende können Sie zu Gunsten der Gemeinde Ellerbek geben. Die Gemeinde stellt Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.
IBAN DE43230510300008115016, BIC:  NOLADE21SHO
WICHTIG: Bitte geben Sie als Überweisungszweck an: Ellerbek hilft 12204 4148008